Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  11.12.2018 22:19:32 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Profil von Willessily Kandintelligenzky aus Kimanonsien.
X
<b>Willessily Kandintelligenzky</b> ist ein erfahrener, erwachsener Drache.

Willessily Kandintelligenzky ♂ (1064 Punkte, 0 Elo)

Willessily Kandintelligenzky ist ein erfahrener, erwachsener Drache.

Besitzer:
Kimanon

Eltern:
-

Kinder:
Astmint Lindgrün  

Besondere Stärken:
Willenskraft

Wettkampfstatistik:
0 gewonnen, 0 verloren

Geschenke:
0 Gäste haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt
Das Ei maß beachtliche 545 dragosische Zentimeter.

Mein Hüter "Kimanon" hatte bisher leider nicht viel Zeit für mich, was schon ein wenig enttäuschend ist. Er versprach mir aber, dass er sich mehr Zeit nehmen wird, wenn der Sturm vorüber ist und ich zurückkehre, denn dann wird mein Dragballpotential auch besser auf die Mannschaften abgestimmt werden können und sich ein passenderer und würdevollerer Name für mich ergeben.
Nun gut, Geduld soll in dieser Welt ja eine nicht unwichtige Fähigkeit sein, insofern will ich mich in ihr üben.

06.08.10
Schön, Kimanon hat endlich schon einmal Zeit für eine Entscheidung gefunden, auch wenn das entsprechende Ritual nach dem Monsun noch nicht durchgeführt ist, so darf ich mich schonmal an meinen eigentlichen Namen gewöhnen, damit beim Ritual in nicht allzu ferner Zukunft dann mit meinem Part auch alles klar geht und ich z.B. weiß, wann ich angesprochen werde und auch sofort passend reagieren kann. Den Spitzhüten, wie Rennbrand sie nennt, scheint der Formalismus dabei recht wichtig zu sein. Wenn die so viel über die Zusammenhänge wüssten wie wir, würden sie sich das ganz schnell abgewöhnen, aber ein bisschen Unwissenheit steht ihnen gar nicht schlecht! ;-)

22.08.10
Inzwischen wurde die Zeremonie durchgeführt, ich fand es sehr schön, dass meine drei Turmgefährten beteiligt wurde. Die Idee dazu, um aus uns vieren eine Dragballkette bis ins Mittelfeld zu machen ist jedenfalls interessant. Ich werde noch viel trainieren müssen, um mit den anderen mitzuhalten aber es ist schön zu wissen, wo man hingehört.
Da Eragon und Saphira gerade zu Gast sind können wir gut 3:3 trainieren, das Spiel ist wirklich beeindruckend, ich bin Feuer und Flamme dafür und werde meine Existenz diesem Spiel widmen.


Tooltip