Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  15.11.2019 01:17:14 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Profil von Alopias aus Himmelsguckersien.
X
<b>Alopias</b> ist ein erfahrener, erwachsener Drache.

Alopias ♂ (719 Punkte, 0 Elo)

Alopias ist ein erfahrener, erwachsener Drache.

Besitzer:
Himmelsgucker

Eltern:
-

Kinder:
Nagual   Haldir von Lorien   Palaemon  

Besondere Stärken:
Willenskraft

Wettkampfstatistik:
0 gewonnen, 0 verloren

Geschenke:
0 Gäste haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt

!!Ich konzentriere mich voll auf das Dragballspiel und habe daher leider keine Zeit für Arenawettkämpfe!!

4. Monat im Jahr 3499 nach den Drachenkriegen
Macht Platz - hier komme ich!!
Im Ei war es einfach zu eng, so dass ich es dort nicht lange ausgehalten hab. Und die Eischale zu durchbrechen ist ja wohl auch kein Problem!
Empfangen wurde ich von Himmelsgucker und meinen Geschwistern Emiliania, Carcharodon, Xiphias und Alicia.
Carcharodon hat mir schon viel vom Dragball erzählt und ich kan es kaum erwarten bis ich selbst mitspielen darf! Von daher habe ich mich auch extra angestrengt und bin nur so durch Kindheit und Jugend gerast, bis ich ein Erwachsener Drache war und endlich im Dragballteam der Soulmates o_O spielen durfte.
Wenn ich nicht beim Training bin, streife ich viel mit Carcharodon und Fellnase Yoshii von Smyrgol durch die Gegend. Wir haben schon eine ganze Anzahl Höhlen entdeckt, die wir zu Sommerquartieren ausgebaut haben. Vor einiger Zeit haben wir auch eine verfallene Zwergenstadt gefunden. Da sind sicher noch einige Schätze versteckt, dass müssen Wir noch genauer untersuchen. Emiliania durchstöbert schon die Bücher nach möglichen Hinweisen.

7. Monat im Jahr 3500 n.d.D.
Seit kurzem bin ich nun auch Vater. Die schӧne Timaris hat es mir angetan.Nagual und Palaemon kommen ganz nach den Eltern.
Leider bin ich inzwischen weit von meiner Herzensdame getrennt. Unsere Clanoberhäupter Himmelsgucker und Lyrim haben sich beim Gildenwechsel leider für unterschiedliche Gilden entschlossen.. Wir sind nun Mitglieder beim KSV. Mein Sohn Palaemon hat mich punktemässig schon überholt und aus der Mannschaft verdrängt. Ich weiss nicht ganz, ob ich stolz oder wütend darüber sein soll.. Dafür habe ich die Leitung des KSV-Fanclubs übernommen, den wir zusammen mit Smyrgols Bande gegründet haben. Ausserdem habe ich dadurch viel Zeit, mit Fellnase Yoshii die Gegend unsicher zu machen. Das gefällt wieder Carcharodon nicht sonderlich, die Freundschaft zwischen Yoshii und Ihm ist halt doch was besonderes. Aber Er hat durchs Dragball halt einfach weniger Zeit.

6. Monat im Jahr 3501 n.d.D.
Inzwischen ist auch die Dragballkarriere von Carchi vorbei, und wir sind zum tollen Trio geworden! Tagelang streifen wir zusammen durch die Wälder und Berge auf Abenteuersuche. Yoshii findet auch immer wieder alte Schriften, die auf Schätze und ähnliches hinweisen. Das sind dann immer die besten Erlebnisse! Oft sind das dann aber grӧssere Expeditionen, die wir mit dem Rest unserer zwei Clans gemeinsam unternehmen. Die Kleinen stӧren dabei eigentlich nur, aber wir kӧnnen sie schlecht daheim zurücklassen. Ausserdem sind Sie doch immer recht praktisch, wenn mal jemand in kleine Hӧhlen schauen muss.
Ich habe inzwischen auch einen zweiten Sohn bekommen, Haldir von Lorien. Und der Bengel konnte es natürlich nicht erwarten, und hat mich doch tatsächlich schon zum Grossvater gemacht.. So alt bin ich doch noch gar nicht!!


Tooltip