Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  04.08.2020 04:45:21 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Profil von Frigg aus Auratasien.
X
<b>Frigg</b> ist ein junger, erwachsener Drache. Er kann nun an Kämpfen in der Arena teilnehmen.

Frigg ♀ (631 Punkte, 969 Elo)

Frigg ist ein junger, erwachsener Drache. Er kann nun an Kämpfen in der Arena teilnehmen.

Besitzer:
Aurata

Eltern:
Skadi   Cosan  

Kinder:


Besondere Stärken:
Geschick

Wettkampfstatistik:
0 gewonnen, 2 verloren

Geschenke:
0 Gäste haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt
27.04.12
Es ist laut. Ich höre Kreischen und Schreien, als wären lauter andere Drachen um mich herum. Manchmal höre ich eine Stimme, die von einer älteren Person zu sein scheint: "Könnt ihr euch nicht ein Mal benehmen? Fenrir, geh von den Eiern weg! Ich werd Zinaavija fragen, ob sie die Aufsicht über die Kinderstube übernimmt. Sie ist gleich da, kann ich euch so lange alleine lassen?"
Kaum ist die Stimme verschwunden wird es wieder laut.
Ich spüre, wie ungeschickte Drachenpfoten mich untersuchen.
"Fenrir, du sollst die Eier in Ruhe lassen, hat Skadi gesagt."
" Freya, das ist meine Tante! Die ist jünger als ich, noch nicht mal geschlüpft", antwortet jemand und die Pfoten lassen von mir ab.

28.04.12
Ich habe mich an die Stimmen gewöhnt, sie beruhigen mich. Solange sie da sind weiß ich, dass alles in Ordnung ist.
Es kommt immer wieder ein junger Drache zu mir und will mit mir spielen. Ich will auch spielen. Aber nicht hier drin.
Ich weiß nur nicht genau, wie ich hier rauskommem soll. Also warte ich. Irgendwann wird schon etwas passieren.
Der kleine Drache, Fenrir, ist wieder da. Er schupst mich vor sich her und versucht mit mir Ball zu spielen.
"Pass auf, sonst passiert ihr noch was", sagt seine Freundin Freya. Aber er passt nicht auf. Er ist neugierig und verspielt. Er rollt mich, lässt mich los...und dann knalle ich gegen die Wand. Um mich herum liegen viele kleine Splitter. Und ich werde von vielen Augen angeschaut. Sie sind alle nicht sehr viel größer als ich. Von den Kinderstubenaufpassern scheint gerade keiner da zu sein.
Aber sie sollte doch noch gar nicht schlüpfen", quiekt Yrja.
"Soll ich Skadi oder Zinaavijaholen?", fragt die brave Anika. Aber das muss sie gar nicht mehr. Aurata kommt schon und sie bringt die ganze Drachenschar mit, die sie gerade beherbergt. Ich mag es nicht, wie die mich alle angucken. Zum Glück kommt Mama und schickt alle anderen raus.
"Juhuu, wir dürfen draußen spielen!", ruft Mondschwinge und dann sind sie weg.

18.07.12
Nur weil ich mich von Fenrir hab überreden lasse alleine fliegen zu üben ist mama jetzt sauer und mein Fuß tut weh. Was, wenn er gebrochen ist? Aber ich kann niemanden fragen. Wdnn ich sage, dass er weh tut, dann sagen doch nur alle, ich wäre selber schuld, weil ich alleine weggegangen bin. Fenrir brüllt immernoch. manchmal habe ich richtig Angst vor ihm, wenn er plötzlich so wild wird.

22.09.12
Ich bin echt sauer auf Fenrir. Erst kämpft er darum, dass wir mit raus dürfen und als das nich klappt geht er halt einfach alleine. Auch jetzt ist er draußen. Ich kann ihn von hier oben an der Viezucht sehen. Er ärgert die Kühe. Ich könnte jetzt zu ihm gehen. Er hat nicht mal gemerkt, dass ich jetzt auch gewachsen bin. Ich werde warten, bis Odin auch so weit ist. Dann gehen wir zu zweit jagen.
ich vermisse Papa. Und Asca. Vielleicht sehe ich Papa wieder, ber nicht mehr so oft wie früher. Odin versucht mich zu trösten. Danke Odin, dass wenigstens du mich nicht im Stich lässt.

07.11.12
ich bin als erste von uns dreien erwachsen geworden.
Fenrir jammerd schon wieder rum, weil er nicht vor mir gewachsen ist, obwohl er doch älter ist. Aber er kommt bestimmt als nächstes dran. Obwohl sich Aurata grad nicht sicher zu sein scheint, ob sie sich nicht doch eher mehr mit meinem kleinen Bruder Thor beschäftigen soll.
Sie hat es wirklich schwer mit uns und ihren vielen pflegedrachen, obwohl das auch schon weniger geworden sind. Wir sind gerade alle bei Wolfherz. Papa ist auch hier, hab mich total gefreut ihn und meine kleine Schwester Akanea wieder zu sehen.
Flandis Drachen sind auch hier. Ist richtig lustig.

17.02.14
Komme gerade von einem Besuch bei Papa zurück. Ich habe ihn so verdammt lange nicht mehr gesehen. Über ein Jahr! Es war einfach nur toll. Und Ciélo hat mich ganz viel rumgeführt in Wolfherzien, während sich meine Eltern zurückgezogen haben um über alte Zeiten zu reden. Ich vermisse diese zeiten auch. Die zeiten in denen ich Papa bei den Dragballspielen der MGoD zuschaun konnte und seine Reiterin mit mir gespielt hat. Als unsere Gildenleiterin noch bei uns war und ich regelmäßig Briefe von Tirak2Narak zu aurata bringen durfte.
Aber es hilft ja nicht in Erinnerungen zu verweilen. Ich bin jetzt schon so lange groß, spiele Dragball und habe ein Auge auf die, die nun so klein sind wie ich damals. Und in meiner neuen Gilde ist es auch nicht schlecht.
-Dragonfly-s ist ein guter Gildenleiter. Aurata eine gute Dragballtrainerin. Es ist nun ihre Aufgabe die Teams aufzustellen. Und so nach und nach lernen wir gemeinsam die neuen Drachen kennen, mit denen ich spiele.
unser neuester Drachennachwuchs ist Asmo
Sobald er alt genug ist werde ich ihn bei Gru abholen und ihm die Gilde zeigen. Die gilde in der er aufwächst und die er so sehr lieben wird wie ich meine alte Gilde liebe. aber auch an das Neue kann man sich gewöhnen. Es wird eine schöne zeit. Eine schöne zeit in der Dunkelheit der Nacht.


Tooltip