Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  09.07.2020 14:06:34 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Profil der Gilde Herrschaft des Feuers (HdF).
X

Die Mitglieder und ihre Drachen:

dark-nos (Flammenherr, 9.730 Punkte) mit: -Nachtschatten- und Tahira
gina63 (Wächter des Feuers, 10.298 Punkte) mit: Mitrandir und Butzi und Dorisa
Amaterasu (Drachenprofi, 7.616 Punkte) mit: Shezira und Deerbeetle und Tiandi und Kailin
DarkMaster2k7 (Drachenprofi, 5.754 Punkte) mit: Nugur und Hyra
tina204 (Drachenzüchter, 19.228 Punkte) mit: Kiwi
HarryPropper (Drachenzüchter, 9.317 Punkte) mit: Branka
thumpa (Drachenzüchter, 4.726 Punkte) mit: lilmike

Gildenprofil:




Willkommen im Hort des Feuers

Vor hunderten Jahren waren Drachen bekannt und gefürchtet. Sie rissen das Vieh und verbrannten das Land. Eine Gruppe stellte sich den Drachen und den Weg und jagten sie. Sie töteten viele und trugen ihre Zähne als Schmuck. Bevor alle Drachen verschwunden waren kam die Gruppe auf die Idee einen Drachen zu zähmen und als Nutztier zu gebrauchen. Nach einigen fehlversuchen probierten sie es mit einem Baby. Es klappte, sie züchteten einen Drachen der den Menschen nicht mehr Leid zufügte sondern Ihnen zur Seite stand. Die Drachenzucht war geboren und die Herrschaft über das Feuer das einst das Land verbrannte hatte begonnen.
Das vermächtnis haben wir bekommen nur die Gruppe ist seither stark geschrumpft. Nun sind wir auf der Suche nach tapferen Leuten die sich in der Drachenzucht üben wollen und unserem Bunde beitreten um die Herrschaft weiterhin zu tragen.

Meldet euch... auch wenn ihr noch keinen Drachen habt, seid ihr willkommen.

Und hier noch ein paar Regeln

Wer längere Zeit nicht aktiv ist (ohne Grund) kann vor die Tür gesetzt werden.

Spenden sind freiwillig, aber es wäre schön wenn immer alle ein kleines Bischen geben, das dürfte keinem weh tun.





Tooltip