Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  23.11.2017 02:51:10 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Profil der Gilde Spielen macht Spaß (SMS).
X

Die Mitglieder und ihre Drachen:

hemawi000 (Drachengildenleiter, 26.052 Punkte) mit: Malfine und Athi und Wild-Maja und 辩护人-Defender und Wild Absolution und Wildthing und Wild-Babe und Malarin
_seraphina_ (DG-Leitervertretung, 24.228 Punkte) mit: Heliodor und Magic Emerald und Rainbow Demon und Roi feng Shu und Radha Rani
DeKleine (Drachenverwaltung, 24.519 Punkte) mit: Wild_Foxy und Wild_Defender und Wildcat und Lily und Maximus
Drag22111 (Drachenverwaltung, 21.798 Punkte) mit: Schükra und Schütti und Satellit und Neutrala
laila (Drachenverwaltung, 19.877 Punkte) mit: Linma und Laurin und Lea und Luis und Lucy
Wawa (Drachengildenrat, 29.192 Punkte) mit: Seelia und Ping und Seelefant und Schusch und Wutz und HabakukTibaton und TimTintenklecks und Schuro und Pingtac und Timbu und Wuran und DasUrmeli
ShinChan (Drachengildenrat, 24.382 Punkte) mit: Artemis_R und Lord of Fire und Xenon und Druide
Crane (Drachengildenrat, 23.700 Punkte) mit: Urtasson und Urtasarish und Urtasmagicei und Urtas und Lilandra und Tasaris
Raja (Drachengildenrat, 22.894 Punkte) mit: Reina blanca und Conquistador und Belleza Negra und Vencedor
Elrondir (Drachengildenrat, 22.566 Punkte) mit: Cassiopeia II und Flausch und Scales und Fuchur und Cassiopeia
Zauberstern (Drachengildenrat, 22.424 Punkte) mit: Sternenschnuppe und Fuchurnovalis und Lunanova und Sternenstaub und Lufuchur
Macheeba (Drachengildenrat, 22.231 Punkte) mit: Blue Velvet und Silent Wings und Vengeance
wilanda (Drachengildenrat, 21.260 Punkte) mit: Wilder Wotan und Wild-Swoop und Kleine_Wilde und Tigerlily und Aloena und kleiner_wilder
RedBurner (Drachengildenrat, 18.772 Punkte) mit: Bauwi und Malfiprinzess und Prinz_Baudros und Thunderbolt
wellnessoase (Drachengildenrat, 15.577 Punkte) mit: Prinzessin und Helio-Wild und Con_Panfleur und Malfia und Wilde_Rebecca und Sternenflauschi und Lipari und Hamiti und Wild-Sun und Rebeclord und Titan und Phaedmalfie und Tigerin und Fox und Schüttina und Pingpei und Rebec辩 und Foxine_Warten und Liddy und SMS-Norina
Mutter_der_Drachen (Drachenfreund, 9.932 Punkte) mit: Arya und Viserion und Spyro und Drogon

Gildenprofil:

Herzlich willkommen in der Gilde Spielen macht Spaß



Hallo lieber Besucher, schön dass du unsere Gildenseite besuchst.
Schau dich doch ein wenig um!



Wir suchen derzeit noch aktive und am Dragball interessierte Mitglieder!



Bitte gebt bei Interesse eine aussagekräftige Bewerbung ab, damit sich unsere Gilde ein Bild von euch machen kann. Ansonsten müssen wir kommentarlos ablehnen
Fragen bitte an hemawi000

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, zukünftig
= 9 mal 6 Drachen
zu haben und mit ihnen die Dragball-Liga aufzumischen!

Endlich hat es für die erste Liga gelangt!

Im Vordergrund unserer Gilde stehen natürlich unsere schuppigen Freunde.

Folgenden Regeln haben wir uns gegeben, welche möglichst befolgt werden sollten:

1)Kandidaten sollten daher regelmäßig online sein und sich gut und ausgiebig um Ihre Drachenfreunde kümmern. Wer ohne Abmeldung einen Monat nicht online ist, fliegt aber raus!

2)Spenden ist keine Pflicht aber natürlich erwünscht. Wir haben beschloßen, das unser Gildenturm mit dem Wachstum der Mitglieder mitwachsen soll.

3)Weiterhin solltet Ihr freundlich mit den andren Mitspielern umgehen. Wir haben beschloßen uns gegenseitig zu helfen.

Ansonsten sind wir aber eine sehr faire und nette Gruppe.

Helft uns unsere Gilde auf einen der ersten Plätze zu bringen.


Wir bieten unseren Drachen folgende Vorteile:


1) Kostenloser Besuch im Drachenrestaurant am Ende des Universums.


Dieses ist besonders für vegetarische Drachen zu empfehlen.

Bietet sich doch unser speziell gezüchtetes Vieh persönlich zum Essen an (bisher ist es uns leider nicht gelungen ähnlich kooperatives Gemüse zu züchten, sodass auf pflanzliche Beilagen leider verzichtet werden muss).

Unser Küchendrache RoifengShu flambiert das Vieh gemäß Drachenwunsch (Englisch, Medium, Well Done) direkt am Tisch.
Fortgeschrittene Drachen können dies natürlich auch selbst machen.

Aus drachenpolizeilichen Gründen ist unser gesamtes Mobiliar daher Feuer- und Drachenfest.

Natürlich wird auch das beliebteste Getränk unserer Drachen serviert: Der pangalaktische Drachengurgler. Dieser wird von unserem besten Braumeistern aus Met destilliert und mit Heiltränken verfeinert. Der pangalaktische Drachengurgler macht auch die müdesten Drachen wieder munter.
Unseren menschlichen Gästen servieren wir aus Sicherheitsgründen nur ein stark verdünnten PGDG als Mixgetränk, ist doch der menschliche Metabolismus wesentlich schwächer ausgeprägt.


=> Osterspezial und zu besonderen Anlässen

Unser Osterspezialarrangement für unsere Drachen und Gäste von unserer Restaurantleiterin _Seraphina_ alias Red Sonja zusammengestellt:



Geschätzte Gäste!

Ich bin Red Sonja, die Restaurantleiterin und werde Euch mit meinen Mitarbeitern einen unvergesslichen Aufenthalt bereiten.

Zu Ostern und besonderen Anlässen bieten wir Euch wieder unser galaxienberühmtes und von allen Drachen heiß begehrtes

Rittermahl:


Bei diesem Rittermahl werden in der eigenen Rüstung marinierte Ritter serviert. Durch die nach einer uralten Geheimrezeptur hergestellten Marinade verbinden sich Ritter und Rüstung aufs Köstlichste und enthalten so das für Drachen überaus wichtige und wertvolle Eisen.
Gewürzt wird das Ganze mit feinen Kräutern oder – für Feuerdrachen – mit höllisch scharfen Chr´kanssi vom Planeten Chr´k. Als Beilagen servieren wir im offenen Feuer gegarte Plumgargutten (ähnlich den terranischen Kartoffeln, nur größer und im Geschmack leicht an terranische Ziegen erinnernd).

Wir bitten unsere Drachengäste um Verständnis, dass wir dieses Gericht nur zu besonderen Anlässen anbieten können, leidet doch das Ritterhandwerk an Nachwuchsmangel.

Als Getränk empfehlen wir den allseits beliebten pangalaktischen Drachengurgler, von unserem Oberbraumeister meisterlich und mit Hingabe selbst gebraut.
Oder aber unsere neueste Création:

Dragon´s Delight:



ein Cocktail, der tatsächlich jeden Drachen entzückt.

Die Zutaten sind streng geheim, und glaubt mir, Ihr wollt sie auch gar nicht kennen!
Nur soviel: als der dhrugurhische Gesandte ein winziges Schlückchen für seinen Drachen vorkostete, fiel er sofort in Ohnmacht und musste wiederbelebt werden. Sein schon recht betagter Drache Shir´takhun jedoch wurde von einem so jugendlichen Feuer belebt, dass er erst einmal den Nachbarplaneten 3mal in Rekordzeit umrundete, sich dann allen anwesenden Drachen-Damen als Liebhaber anbot und schließlich alle männlichen Drachen zum Zweikampf herausforderte. Glücklicherweise kam Shir´takhun bald wieder zur Vernunft und die Gäste verließen uns mit etlichen Fässern Dragon´s Delight im Reisegepäck. Dem Vernehmen nach kam es auf Dhrugurh nach ihrer Rückkehr zu sehr turbulenten Zeiten.




Ein Gildenstammtisch für die Gilde SMS ist dauerhaft reserviert,mit wunderbarem Panoramablick .

Andere Gilden können Tische bei unserer Restaurantleiterin _Seraphina_ beantragen (Allerdings wird sich die Reservierungsgebühr nicht finanzieren lassen, ohne zuvor auch noch ein Konto bei unserer Drachenbank zu eröffnen)

Liste der vergebenen Tischreservierungen an befreundete Gilden:


=> Die Gilde IMF -Imperium mutiger Feuerdrachen- erhält als Sieger des SMS 4. Ligapokales einen Siegerstammtisch mit einem wundervollen Panoramablick.

Die Gilde DLFD- der letzten freien Drachen- erhält einen Gildenstammtisch mit einem wundervollen Panomarablick.

Die Gilde GFD-Gilde der Feuerdrachen- erhält einen Gildenstammtisch mit einem wundervollen Panomarablick.

Die Gilde D_L-Dragon Legend- erhält einen Gildenstammtisch mit einem wundervollen Panomarablick.

Die Gilde DRAHI-Drachenclan der Himmelsstürmer- erhält einen Gildenstammtisch mit einem wundervollen Panomarablick.

Hier im Restaurant der Anhalterbereich


Hier findet sich Platz für Gilden, welche Freundes des Anhalters durch die Galaxis sind, dies sind außer SMS






Weiterhin ist natürlich das beeindruckende Programm Untergang des Universums zu empfehlen, welches man sich nicht entgehen lassen darf. Gibt es dieses doch nur all 47 Milliarden Jahre. Es ist das größte mögliche Feuerwerk und raubt dem Dragosier den Atem.
Hier ein paar Ausblicke aus unserem Panoramafenster des Restaurants:







Siehe auch Exkurs zum Drachenrestaurant am Ende des Universums unter weitere Erklärungen für Interessierte!


2) Kostenloses Spar und Girokonto bei unserer Drachenbank


Um das horrend teure Restaurant finanzieren zu können, haben wir schon jetzt 42 Goldstücke auf unserer Drachenbank angelegt, so dass am Ende des Universums mit Zinseszinsen genug Gold vorhanden ist um sämtliche Essen, Getränke und Gebühren aller unserer Drachen finanzieren zu können.
Die Drachenkreditkarte ist selbstverständlich kostenlos enthalten.
Aufgrund der drachenmagischen Absicherung ist unsere Bank wirklich Betrugs- und diebstahlsicher.

Anfragen zu Eröffnung eines Girokontos bitte an unsere Bankdirektorin Laila

Siehe auch Exkurs zur Drachenbank unter weitere Erklärungen für Interessierte!

3) Drachenwellnessoase

Auf Initiative unseres Drachengildentrainers hemawi000, der unzufrieden über die Pflege seiner wertvollen Dragballspieler war, wurde die Drachenoase gegründet. Er zeigte sich insbesondere über die Leistungen der menschlichen Masseure sehr unzufrieden.

Um unsere schuppigen Freunde fit zu halten, bieten wir ein von unseren Physiotherapeuten entwickeltes Wellnessprogramm an:

=> Spezielle Drachenmassage mit Heilölen.
Da Drachen eine kräftige Massage benötigen haben wir hierzu extra gezähmte Bergtrolle engagiert. Nur diese sind in der Lage unsere Heilöle mit dem notwendigen Andruck zu massieren!

=> 350 Grad Drachensauna.
Da Drachen naturgemäß eine menschliche Sauna als arktisch kalt empfinden, haben wir für unsere schuppigen Freunde eine extra intensive Sauna entwickelt.

=> Lavabad.
Unsere Drachen können nach Wunsch unseren künstlichen thaumaturgisch erschaffenen Vulkan besuchen, um in der Lava zu baden. Dies beseitigt auch das lästigste Ungeziffer und hält die Drachenschuppen glänzend schön.

=> Drachenmaniküre.
Da einige unserer schuppigen Freunde wert auf schön gestaltete Krallen legen, bieten wir eine Maniküre mit magisch verstärkten Feilen an. Diese feilen auch die diamantartig starken Krallen unserer Drachen!




Weitere Erklärungen für Interessierte:

=> Exkurs zum Drachenrestaurant am Ende des Universums:

Unter Dragosiens Gelehrten (Ihr wisst schon, die Herren mit den komischen spitzen Hüten) ist es schon lange Allgemeinwissen, dass das Universum vor ca. 13,75 Milliarden Jahren in einem sogenannten ersten großen Knall entstanden ist.

Seitdem breitet es sich aus und wird immer größer.

Nun gelang es unserem Obergelehrtem vor einigen Jahren zu beweisen, dass diese Ausbreitung in ca. 10 Milliarden Jahren stoppt und das Universum wieder in sich zusammenfällt und wir dann in 23,76 Milliarden Jahren einen neuerlichen großen Knall erleben werden. Und so wiederholt das sich nun alle ca. 47 Milliarden Jahre mit dem beeindruckensten Feuerwerk, welches man sich nur vorstellen kann.

Der Beweis ist zu kompliziert um ihn uns Laien zu erklären. Viele Philosophen wie Karl von Marxus und Michael de Nostradamus und auch die Anhänger der Mayaus in Dragosien behaupten dies sei eh nicht nötig.
Sie hätten das doch eh schon immer gewusst!

Unserer Gildengründerin wilanda ließ das allerdings keine Ruhe, daher forderte sie unsere Gelehrten auf für Ihre Gilde und vor allem Ihre Drachen einen Platz zu schaffen, an dem alle das Schauspiel live verfolgen könnten.
Ihre größten Gelehrten und Bauherren taten sich daher zusammen und schafften das Drachenrestaurant am Ende des Universums.
Hierzu musste eine thaumaturgische Blase am Ende der Zeit geschaffen werden, in dem das Restaurant erbaut werden konnte.
Sämtliche Rohstoffe müssen thaumaturgisch dort hin geschafft werden.
Das ganze verschlang Millionen von Zaubertränken und einige unglückliche Thaumaturgen, welche die magische Blase erschufen.
Somit erklären sich auch die astronomisch hohen Kosten für ein Getränk, die leckeren Speisen und Eintrittspreise
.

=> Exkurs zur Drachenbank

Nachdem nun das Restaurant am Ende des Universums geschafft war, stand unsere Gilde vor der Frage, wie unsere Gäste die astronomisch hohen Eintritts- und Speisenpreise bezahlen sollten.
Das Problem konnten unsere führenden Kaufleute mit einer genialen Idee lösen.

Hatten wir doch eine der sichersten und angesehensten Banken in Dragosien.
Unser Kaufmann rechnete einfach aus:
Legt man heute ein Goldstück auf unsere Bank, wird es mit 3% je Jahr verzinst.
Dies ergibt dies bereits nach 10 Milliarden Jahren 838 Milliarden Goldstücke.

Somit war das Problem gelöst.

Man muss nur ein Konto auf der stabilsten Bank Dragosiens eröffnen, ein Goldstück einzahlen und die thaumaturgische Zeitreise ans Ende des Universums antreten. Dort kann man dann mit seiner Kreditkarte problemlos die Reise und Aufenthaltskosten bezahlen.

Wenn Ihr nicht wisst, wie die Zinszinsformel funktioniert fragt euren Kaufmann oder schaut
hier:
Zinseszins



Rechnet euch aus, wie viel Gold Ihr in 23, 75 Milliarden Jahren haben werdet, wenn das Universum das nächste Mal untergeht (Tipp: Es sollten mehr als zwei Billarden sein).








Ergebnisse des SMS 4.Ligistenpokals

1. Platz und verdienter Sieger imf Imperium mutiger Feuerdrachen



2.Platz DRGO Drachengold

3.Platz Dark Dragon Alliance Riding Knights

4.Platz -mad- MentalAsylumDragosia

Ausrichter des Dawn of the real dead Turnieres

SMS Erfolge

DW Jugendturnier 2014 3.Platz

SMS Dawn of the real Dead Turnier 2014 3.Platz


DW Jugendturnier 2016



Tooltip