Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  11.08.2020 12:48:48 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von Arvin aus Arvinsien.
X
3
2
1

Stadt: Arvinsien
Punkte: 30427 (Rang 253 bei 92902 Spielern)
Dabei seit: 17.01.2011
Drachen:  Drachenei   Leila   Drachenei   Alastar   Lilly   Saphira  
Gilde:  -
Freunde: Cyberdude  fanta  zamorra6  girly  Pekines  unterschrift  Nozomu  JohnTheLittle  Bofungor  Kary  Himmelsgucker  Asmodai  Tumleh  Greenhorn  Karima  sula  Ansgar  Perlix  Optimus  Anncharlot  Babybell  Kia  Jinete_de_Dragon  Pedaro  Yukinachan  ione  ivi  Ayronobi  Regin  Listra  Kalayla  Mietze  Beamrider  o0DragonLady0o  Maryha  Drac  LUCIfer63  MysticalElf  Lexis  Fietze  Eliqua  Urza  cRaZy_iNvAdEr  Trollkopp  Cheyenne85  harryl  FireFlyer  Wipper  TanteDimity  Karonya  SirDick  Dark_Rose007  Edda  Lovelygirl88  Arwen61  BrunhildvonZweirad  Shulaya  Asgard  -Nobody-  Bulwark  Haruka  ironmaiden35w  Sansara  Piratenbraut  Konsortium  chriss22  Piaf  Murphy64  Rolf62  Sokratina  ElizaDoolittle  Kung-Fu-Panda  Waldgeist 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Begrüßungstext:
Hallöchen und herzlichen willkommen in meinem Drachenland Arvinsien.....
nett das ihr mal vorbei schaut.Könnt gern eine Nachricht hinterlassen,ich beise nicht.
Wünsche allen ein freundschaftliches spielen miteinander.
Vielleicht treffen sich mal unserer Drachen auf ihren Weg durch das Land.

lg Arvin

VIELEN DANK FÜR DIE GESCHENKE.....freu freu,nicht böse sein wenn ich mal keine Geschenk schicken kann................
Meine Hobbys:
meine Familie,meine Tiere,Spazieren gehen,Lesen,Pc-spielen und vieles mehr............
Mein Beruf:
Bekleidungsfacharbeiterin..............
Mein Schulabschluss:
Ist schon eine Weile her,aber mit gut abgeschlossen..........
Meine Zukunftspläne:
Gesund zu bleiben das ist das wichtigste.....
Mein Lebensmotto:
Lebe dein Leben und las dich nicht in die Irre führen............
Man trifft mich meistens:
Facebook
Ich wohne:
in meiner Wohnung............
Glück ist für mich:
Gesundheit
Mein Schatz,meine Kinder und meine Familie
Meine Träume:
Das all die ich liebe und gern habe....Gesund bleiben bis ins hohe Alter..............
Ich hasse:
Streitsüchtige und Lügner.............und nervige Leute
Ich liebe:
mein Schatz,meine Kinder & meine Familie

Gästebucheintrag von Sokratina am 24.07.2020 20:35Uhr

Hallo Arvin,

liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht

Sokratina

Gästebucheintrag von Himmelsgucker am 17.05.2020 15:03Uhr

Mein Freund, an einem Sonntagmorgen,
Tät sich ein hübsches Rößlein borgen.
Mit frischem Hemd und frischem Mute,
In blanken Stiefeln, blankem Hute,
Die Haltung stramm und stramm die Hose,
Am Busen eine junge Rose,
So reitet er durch die Alleen,
Wie ein Adonis anzusehen.

Die Reiter machen viel Vergnügen,
Wenn sie ihr stolzes Roß bestiegen.

Nun kommt da unter sanftem Knarren
Ein milchbeladner Eselskarren.
Das Rößlein, welches sehr erschrocken,
Fängt an zu trappeln und zu bocken,
Und, hopp, das war ein Satz, ein weiter!
Dort rennt das Roß, hier liegt der Reiter,
Entfernt von seinem hohen Sitze,
Platt auf dem Bauche in der Pfütze.

Die Reiter machen viel Vergnügen,
Besonders, wenn sie drunten liegen.

(Wilhelm Busch)

Mit vielen Gruessen zum Wochenende
Moritz

Gästebucheintrag von Hashimoto am 24.12.2019 10:47Uhr


ೋღ☃ღೋ...Weihnachten.. ೋღ☃ღೋ

Mir ist das Herz so froh erschrocken,
das ist die liebe Weihnachtszeit!
Ich höre fern her Kirchenglocken
mich lieblich heimatlich verlocken
in märchenstille Herrlichkeit.

Ein frommer Zauber hält mich wieder,
anbetend, staunend muß ich stehn;
es sinkt auf meine Augenlider
ein goldner Kindertraum hernieder,
ich fühl’s, ein Wunder ist geschehn.

Ein frohes Weihnachtsfest wünscht

Hashimoto

Gästebucheintrag von Hashimoto am 03.10.2019 20:18Uhr

ڿڰۣ♥ڿڰۣ♥ڿڰۣ♥ڿ

Herbst

Kaum ist die heiße Zeit gegangen
Und Nebelschwaden steigen auf
Hat uns der kühle Herbst gefangen
Mit buntem Blätterreigen zuhauf.

Wie schön ist‘s jetzt zu gehen
Durch bunten Blätterwald
Und manchmal bleibt man stehen
Auch wenn es schon ein bisschen kalt.

Doch noch wärmt uns die Sonne
Mit manchem lichtem Strahl
Der Tag ist pure Wonne
Ach wär’s nicht nur einmal.

So freu‘n wir uns am Leben
Bei Nebel und bei Licht
Was uns die Welt kann geben
Bis dass die Nacht anbricht.

(Copyright by Ludwig Strunz)

HERBSTLICHE GRÜSSE

HASHIMOTO

Gästebucheintrag von Hashimoto am 16.04.2019 19:22Uhr


Osterspaziergang

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
durch des Frühlings holden, belebenden Blick.
Im Tale grünet Hoffnungsglück.
Der alte Winter in seiner Schwäche
zog sich in rauhe Berge zurück.
Von dorther sendet er, fliehend, nur
ohnmächtige Schauer körnigen Eises
in Streifen über die grünende Flur.
Aber die Sonne duldet kein Weisses.
Überall regt sich Bildung und Streben,
alles will sie mit Farbe beleben.
Doch an Blumen fehlts im Revier.
Sie nimmt geputzte Menschen dafür.

Kehre dich um, von diesen Höhen
nach der Stadt zurückzusehen!
Aus dem hohlen, finstern Tor
dringt ein buntes Gewimmel hervor.
Jeder sonnt sich heute so gern.
Sie feiern die Auferstehung des Herrn,
denn sie sind selber auferstanden.
Aus niedriger Häuser dumpfen Gemächern,
aus Handwerks- und Gewerbesbanden,
aus dem Druck von Giebeln und Dächern,
aus der Strassen quetschender Enge,
aus der Kirchen ehrwürdiger Nacht
sind sie alle ans Licht gebracht.

Sieh nur, sieh, wie behend sich die Menge
durch die Gärten und Felder zerschlägt,
wie der Fluss in Breit und Länge
so manchen lustigen Nachen bewegt,
und, bis zum Sinken überladen,
entfernt sich dieser letzte Kahn.
Selbst von des Berges ferner Pfaden
blinken uns farbige Kleider an.
Ich höre schon des Dorfs Getümmel.
Hier ist des Volkes wahrer Himmel.
Zufrieden jauchzet gross und klein:
Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein!

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter)

Ein frohes Osterfest wünscht
Hashimoto



Realer Name: Kerstin
Alter: 51
Geschlecht: w
Stadt: Weimar/Thüringen
Land: Deutschland
Sternzeichen: Jungfrau
Status: verlobt
Ich suche: habe schon gefunden
Größe: 159
Haare: Blond/Braun

Anzeige



Tooltip