Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  19.08.2019 05:52:06 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von RiverBoot aus RiverBootsien.
X
3
2
1

Stadt: RiverBootsien
Punkte: 26917 (Rang 445 bei 90774 Spielern)
Dabei seit: 15.07.2013
Online am: 18.08.2019
Drachen:  BlueMarei   Vinny   Yellomarine   PrinzMarei   Malfimarina   Alf   Mareika   YellowGreen   Mara   Gavino   Scoutblue  
Gilde:  DWW
Freunde: LadyLara  Malar  Excalibur  hemawi000  principessa  _seraphina_  Teufelsbraut  Jocy  Akella  Firebine  Niall  Franciscus  Ares2  thompi  Dai  Glyra  RiverMoon  Assekuren  NixolineDieDrachenflüsterin  Uerduruk  Angeloutofdark  whighlander  Funke73  avantasia  Lights  LilaDixon  PinBall  Andrax  Greaver  Leana  Asalya  VeronikaNik  el-drago  buddler  condora  Chaleh  xNero  lukashimmelsbach  rosiline  kikinella  wolke7  Sokratina  flashvarios  Gerry  nevokin  morko  Lilly2  MarcoN  Lori  Schleiereule  Shemichaza  Bafomet  Likimeya  Ametakum  Drachennest  Gladiator  Karat  Spunky  Roderic  Manika  DrachenLady1  Nomade  HerrBino  Goldilocks  Kleinwein  Xoxxorrox 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Begrüßungstext:
Herzlich wilkommen!

Für unsere Gilde "Die Weißen Wölfe" suchen wir aktive Mitglieder, die Freude am Dragball haben.
=============================

Gästebucheintrag von Hashimoto am 16.04.2019 19:21Uhr


Osterspaziergang

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
durch des Frühlings holden, belebenden Blick.
Im Tale grünet Hoffnungsglück.
Der alte Winter in seiner Schwäche
zog sich in rauhe Berge zurück.
Von dorther sendet er, fliehend, nur
ohnmächtige Schauer körnigen Eises
in Streifen über die grünende Flur.
Aber die Sonne duldet kein Weisses.
Überall regt sich Bildung und Streben,
alles will sie mit Farbe beleben.
Doch an Blumen fehlts im Revier.
Sie nimmt geputzte Menschen dafür.

Kehre dich um, von diesen Höhen
nach der Stadt zurückzusehen!
Aus dem hohlen, finstern Tor
dringt ein buntes Gewimmel hervor.
Jeder sonnt sich heute so gern.
Sie feiern die Auferstehung des Herrn,
denn sie sind selber auferstanden.
Aus niedriger Häuser dumpfen Gemächern,
aus Handwerks- und Gewerbesbanden,
aus dem Druck von Giebeln und Dächern,
aus der Strassen quetschender Enge,
aus der Kirchen ehrwürdiger Nacht
sind sie alle ans Licht gebracht.

Sieh nur, sieh, wie behend sich die Menge
durch die Gärten und Felder zerschlägt,
wie der Fluss in Breit und Länge
so manchen lustigen Nachen bewegt,
und, bis zum Sinken überladen,
entfernt sich dieser letzte Kahn.
Selbst von des Berges ferner Pfaden
blinken uns farbige Kleider an.
Ich höre schon des Dorfs Getümmel.
Hier ist des Volkes wahrer Himmel.
Zufrieden jauchzet gross und klein:
Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein!

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter)

Ein frohes Osterfest wünscht
Hashimoto

Gästebucheintrag von Hashimoto am 15.12.2018 20:00Uhr

……¨˜“გª¤.¸::¸.¤ª☆“˜¨¨

Es ist geboren Christus, der Herr

Jedes Mal, wenn zwei Menschen einander verzeihen,
ist Weihnachten.
Jedes Mal, wenn ihr Verständnis zeigt für eure Kinder,
ist Weihnachten.
Jedes Mal, wenn ihr einem Menschen helft,
ist Weihnachten.
Jedes Mal, wenn jemand beschließt, ehrlich zu leben,
ist Weihnachten
Jedes Mal, wenn ein Kind geboren wird,
ist Weihnachten.
Jedes Mal, wenn du versuchst, deinem Leben einen neuen Sinn zu geben,
ist Weihnachten.
Jedes Mal, wenn ihr einander anseht, mit den Augen des Herzens, mit einem Lächeln auf den Lippen,
ist Weihnachten.
Denn es ist geboren die Liebe.
Denn es ist geboren der Friede.
Denn es ist geboren die Gerechtigkeit.
Denn es ist geboren die Hoffnung.
Denn es ist geboren die Freude.
Denn es ist geboren Christus, der Herr.

Aus Brasilien

weihnachtliche Grüße sendet
Hashimoto

……¨˜“გª¤.¸::¸.¤ª☆“˜¨¨

Gästebucheintrag von Spunky am 10.10.2017 17:54Uhr

Vielen Dank für dein Geschenk! Durch deine Unterstützung konnte ich gestern endlich das goldene Ei der Berühmtheit ergattern!

Liebe Grüße
Spunky

Gästebucheintrag von Zephyra am 01.07.2017 17:11Uhr

Grüß Gott! Erlaubt mir, dass ich sitze.
Ich bin der Juli, spürt ihr die Hitze?
Kaum weiß ich, was ich noch schaffen soll,
Die Ähren sind zum Bersten voll;
Reif sind die Beeren, die blauen und roten,
Saftig sind Rüben und Bohnen und Schoten.

So habe ich ziemlich wenig zu tun,
Darf nun ein bisschen im Schatten ruh'n.
Duftender Lindenbaum,
Rausche den Sommertraum!
Seht ihr die Wolke? Fühlt ihr die Schwüle?
Bald bringt Gewitter Regen und Kühle.

Paula Dehmel (1862-1918)

Lieben Dank für Deine Besuche ;) Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

Herzliche Sommergrüße
Zephyra

Gästebucheintrag von Sokratina am 26.11.2016 19:29Uhr


.............)
...☆...._(,)_
.....☆..|.♥❊|
.......☆|❊♥.|/¸.¤ª“˜¨
¯¨˜“ª¤.☆.¤ª“˜¨¨˜“¨.............)

ich stelle Dir mal eine Kerze zum 1. Advent hier rein.

Liebe Grüße
Sokratina



Alter: 52
Geschlecht: w

Anzeige



Tooltip