Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  19.09.2019 19:10:50 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von Schurke aus Schurkesien.
X
3
2
1

Stadt: Schurkesien
Punkte: 30215 (Rang 240 bei 90781 Spielern)
Dabei seit: 04.04.2014
Online am: 19.09.2019
Drachen:  Drache VII   Donnerlicht   12   1   2   Drache XI   Drache IV   Drache V   Drache VI   8   Drache IX   Drache X   14   Zoedonneei   Zoedonneei   Zoedonneei  
Gilde:  MUTIG
Freunde: Dracaena  Springfield  principessa  Tumleh  Angeloutofdark  Ryu_Drachenmeister  Dämmernebel  VeronikaNik  GregLePac  SSafjee  Demogorgon  Schurke  night_shadow  furu  HanjiZoe  wolke7  LadyTinchen  findus  Jeremia  Gwendolia  UnShallachs  Spunky  Mhyssa  EVIL-GregLePac 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Begrüßungstext:
Wegen meiner blöden Arbeitszeiten gibt es leider manchmal keine Geschenke, sorry!

Verkaufe Fässer und Werkzeuge, ein Blick auf den Markt lohnt sich!
==============================================
. . . . . . . . . Willkommen auf der Seite seiner Schurkigkeit! . . . . . . . . .
==============================================

Langjähriges Mitglied der Gilde PER ASPERA AD ASTRA (MUTIG) und Oberschurke seiner Lichtigkeit Greg Le Pac - Lang saufe der Kaiser!
Meine Hobbys:
Frau und Kinder
Mein Beruf:
Triebfahrzeugführer
Mein Schulabschluss:
Matura + ein paar Jahre Uni
Man trifft mich meistens:
Zuhause oder auf der Arbeit
Ich wohne:
in meiner Wohnung
Ich liebe:
meine Frau <3

Gästebucheintrag von Hashimoto am 16.04.2019 19:37Uhr


Osterspaziergang

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
durch des Frühlings holden, belebenden Blick.
Im Tale grünet Hoffnungsglück.
Der alte Winter in seiner Schwäche
zog sich in rauhe Berge zurück.
Von dorther sendet er, fliehend, nur
ohnmächtige Schauer körnigen Eises
in Streifen über die grünende Flur.
Aber die Sonne duldet kein Weisses.
Überall regt sich Bildung und Streben,
alles will sie mit Farbe beleben.
Doch an Blumen fehlts im Revier.
Sie nimmt geputzte Menschen dafür.

Kehre dich um, von diesen Höhen
nach der Stadt zurückzusehen!
Aus dem hohlen, finstern Tor
dringt ein buntes Gewimmel hervor.
Jeder sonnt sich heute so gern.
Sie feiern die Auferstehung des Herrn,
denn sie sind selber auferstanden.
Aus niedriger Häuser dumpfen Gemächern,
aus Handwerks- und Gewerbesbanden,
aus dem Druck von Giebeln und Dächern,
aus der Strassen quetschender Enge,
aus der Kirchen ehrwürdiger Nacht
sind sie alle ans Licht gebracht.

Sieh nur, sieh, wie behend sich die Menge
durch die Gärten und Felder zerschlägt,
wie der Fluss in Breit und Länge
so manchen lustigen Nachen bewegt,
und, bis zum Sinken überladen,
entfernt sich dieser letzte Kahn.
Selbst von des Berges ferner Pfaden
blinken uns farbige Kleider an.
Ich höre schon des Dorfs Getümmel.
Hier ist des Volkes wahrer Himmel.
Zufrieden jauchzet gross und klein:
Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein!

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter)

Ein frohes Osterfest wünscht
Hashimoto

Gästebucheintrag von sonny am 09.12.2018 15:01Uhr

Seid gegrüsst all meine lieben Freunde,

hier schreibt Mimmi (Drachenunholdin)

Schon lange habe ich nichts von mir hören lassen, aber es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an Euch denke und Euch meine Liebe schenke.
Ich vertrete für die nächsten 3 Tage Sonny, deshalb schreibe ich Heute auch selbst.

Weihnachtswünsche

Ich wünsche Dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voll Gelassenheit,
die Dir die Weihnachtstage retten,
die Wogen voller Hektik glätten.

Ich wünsche Dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voll Besinnlichkeit,
die Dich die Werte lässt erkennen,
um sie beim wahren Wert zu nennen.

Ich wünsche Dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voller Herzlichkeit,
die Dir Dein Leben heller macht,
wenn auch die Sonne mal nicht lacht.

Was jetzt zu wünschen übrig bliebe?
Ein Päckchen voller Menschenliebe!
Nicht nur zur Weihnachtszeit!
Ich wünsch Dir´s für die ganze Zeit

Fühlt Euch liebevoll umarmt und gedrückt von Mimmi

Die Botschaft von Weihnachten:

Es gibt keine größere Kraft als die Liebe.
Sie überwindet den Hass
wie das Licht die Finsterniss.

Martin Luther King

Wir wünschen Euch eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise Euerer Lieben

Mimmi und Uraxaner

Gästebucheintrag von sonny am 10.07.2018 20:06Uhr

Ein kleines Lied

Ein kleines Lied. Wie geht's nur an,
Dass man so lieb es haben kann,
Was liegt darin? Erzähle!
Es liegt darin ein wenig Klang,
Ein wenig Wohllaut und Gesang
Und eine ganze Seele.

(Marie von Ebner-Eschenbach 1830-1916, österr. Schriftstellerin)

Von Mimmi die allerliebsten Grüsse, fühlt Euch von ihr gedrückt.

Auch von mir l.G. Sonny

Gästebucheintrag von sonny am 20.04.2018 21:49Uhr

Dies kommt mit innigen Grüßen und wünschen für ein schönes Wochenende,als Auftrag an ihre Freunde,

von Mimmi.


Mögest du Weggefährten haben, die mit dir ein Stück des Weges teilen auf der langen Reise durch das Abenteuer Leben.

S.W. u.l.G. Sunny

Gästebucheintrag von Hashimoto am 24.12.2017 18:00Uhr

+ * + * . * * . . + . * + * +
. + * + * . * * . . + . * + * +

Die heilige Nacht

Gesegnet sei die heilige Nacht,
die uns das Licht der Welt gebracht!

Wohl unterm lieben Himmelszelt
die Hirten lagen auf dem Feld.

Ein Engel Gottes, licht und klar,
mit seinem Gruß tritt auf sie dar.

Vor Angst sie decken ihr Angesicht,
da spricht der Engel: „Fürcht’t euch nicht!“

„Ich verkünd euch große Freud:
Der Heiland ist geboren heut.“

Da gehn die Hirten hin in Eil,
zu schaun mit Augen das ewig Heil;

zu singen dem süßen Gast Willkomm,
zu bringen ihm ein Lämmlein fromm.

Bald kommen auch gezogen fern
die heilgen drei König‘ mit ihrem Stern.

Sie knieen vor dem Kindlein hold,
schenken ihm Myrrhen, Weihrauch, Gold.

Vom Himmel hoch der Engel Heer
frohlocket: „Gott in der Höh sei Ehr!“

(Eduard Mörike)

einen besinnlichen Hl. Abend wünscht

Hashimoto

+ * + * . * * . . + . * + * +
. + * + * . * * . . + . * + * +



Realer Name: Phil
Alter: 35
Geschlecht: m
Postleitzahl: 6233
Land: Österreich
Sternzeichen: Jungfrau
Status: verheiratet
Ich suche: nette Freunde

Anzeige



Tooltip