Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  08.04.2020 20:52:52 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von Vespertilia aus Vespertiliasien.
X
3
2
1

Stadt: Vespertiliasien
Punkte: 23760 (Rang 868 bei 91949 Spielern)
Dabei seit: 02.09.2013
Online am: 08.04.2020
Drachen:  Raali   Nico   Yukere   Illmerion   Kerin  
Gilde:  crux
Freunde: Benny66  Dracaena  Paloma  mimihops  Anthroposoph  tabeha  RixeRatsche  Holler  SirNicholas  Stephan04  martha  Jocy  Macheeba  xenia5  Israebel  Sascha27  Laurelin  Lyriel  NixolineDieDrachenflüsterin  Yidara  Livele  Namako  Angeloutofdark  Funke73  Sternenfee  Eulenspiegel  Eddy-Kimble  Wurli  urbi  Karmesin  Schneepunzel  Nick250  Atalante  ComtedeBeaurepaire  Darastrix  VeronikaNik  el-drago  buddler  condora  wolke7  Potilla  morko  Greisty  Likimeya  Ametakum  UnShallachs  Roderic  Xoxxorrox  Trudelyne  Drachenholdin 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 10 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Begrüßungstext:
Willkommen!
Schön das du vorbeischaust ;)


Vielen lieben Dank für die vielen sehr schönen Gästebucheinträge!

Gästebucheintrag von Drachenholdin am 02.04.2020 19:54Uhr

Liebe Freunde,

lasst uns in dieser Zeit des Irrsinns nicht uns'ren Humor, uns're Freuden, vergessen, trauert und weint nicht, sondern lacht, singt, tanzt und jubelt so bieten wir Coroner die Stirn.
Habt keine Angst, sondern vertraut.

In diesem Sinne möchte ich Euch sagen, dass ich mit meinen positiven, liebevollen Gedanken bei Euch bin.

" Frühlingsjubel "

Hoffmann von Fallersleben



Heisa, lustig im sonnigen Wetter,
Wenn durch Blüthen und säuselnde Blätter
Lieblich tönet der Vögel Geschmetter,
Ei, wer könnte da traurig noch sein!

Wenn die silbernen Quellen erklingen,
Auf dem Anger die Blumen entspringen,
Schmetterlinge zum Reigen sich schwingen,
Ei, wer könnte da traurig noch sein!

Freud' und Lust hat sich wieder gefunden,
Was da kränkelte, muß nun gesunden,
Denn der Winter, er ist ja verschwunden,
Ei, wer könnte da traurig noch sein!

Welch ein Streben und Schweben und Wehen!
Welch ein lustiges, munteres Leben!
Selbst die Mücken im Reigentanz schweben,
Ei, wer könnte da traurig noch sein!

Laßt uns singen, laßt uns scherzen!
Laßt uns freu'n und fröhlich sein!
Denn fürwahr! in frohe Herzen
Kehret nur der Frühling ein:
Laßt uns fröhlich sein!

Mit jubelndem Herzen verbunden

Drachenholdin Mimmi und Ihr kleiner Drache Abraxas

Gästebucheintrag von Drachenholdin am 06.03.2020 17:51Uhr


Frühlings Ankunft
Grüner Schimmer spielet wieder
Drüben über Wies' und Feld.
Frohe Hoffnung senkt sich nieder
Auf die stumme trübe Welt.
Ja, nach langen Winterleiden
Kehrt der Frühling uns zurück,
Will die Welt in Freude kleiden,
Will uns bringen neues Glück.

Seht, ein Schmetterling als Bote
Zieht einher in Frühlingstracht,
Meldet uns, dass alles Tote
Nun zum Leben auferwacht.
Nur die Veilchen schüchtern wagen
Aufzuschau'n zum Sonnenschein;
Ist es doch, als ob sie fragen:
»Sollt' es denn schon Frühling sein?«

Seht, wie sich die Lerchen schwingen
In das blaue Himmelszelt!
Wie sie schwirren, wie sie singen
Über uns herab ins Feld!
Alles Leid entflieht auf Erden
Vor des Frühlings Freud' und Lust –
Nun, so soll's auch Frühling werden,
Frühling auch in unsrer Brust!

Autor: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Liebevolle Umarmung

Drachenholdin Mimmi

Gästebucheintrag von Hashimoto am 02.03.2020 18:00Uhr

ೋღ☃ღೋ..Ein heller Märzentag.. ೋღ☃ღೋ.

Ein heller Märzentag
Vögel fröhlich singen
Wie weit die Lust wohl reichen mag
Wenn Blumen aus der Erde dringen.

Zärtliche Gedanken fliegen
Zu den Schmetterlingen, die leise
Sich im Himmel wiegen
Und eifrig über Blumen kreisen.

(© Monika Minder)

Grüße zum Frühling von

Hashimoto

Gästebucheintrag von Drachenholdin am 22.01.2020 12:04Uhr

"Alles ist austragen und dann gebären.
Jeden Eindruck und jeden Keim eines Gefühls ganz in sich,
im Dunkel,Unsagbaren, Bewussten,
dem eigenen Verstande Unerreichbaren sich vollenden lassen
und mit tiefer Demut und Geduld die Stunde der Niederkunft
einer neuen Klarheit abwarten:das allein heisst künstlerisch leben: im Verstehen wie im Schaffen

R.M.Rilke

Liebevoll

Drachenholdin (Mimmi)

Gästebucheintrag von Roderic am 31.12.2019 19:59Uhr


╠╣_██_
╠╣.(ړײ)
╠╣..(█)
╠╣.../ l_
VIEL GLÜCK!.
*) .._O__o_*_o__*
.(°_۱++++++++++/__Einen
*) __۱++++++++/_guten RUTSCH
.(°___۱++++++/___ und ein GLÜCKLICHES
*) _.__۱+++++/ _____ und GESUNDES
.(°__.__۱+++/____ ..♥.NEUES JAHR 2020
*) __.___۱+/ ♥
.(°______║ ♥
*) ______║ ♥
.(°______║ ♥
*) .....--=≡≡±≡≡=--

Alles Gute fürs NEUE JAHR von

Roderic



Alter: 56
Geschlecht: w
Land: Deutschland
Sternzeichen: Widder
Status: verheiratet
Ich suche: immer irgendwas

Anzeige



Tooltip