Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  13.12.2018 08:23:25 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von Vespertilia aus Vespertiliasien.
X
3
2
1

Stadt: Vespertiliasien
Punkte: 23760 (Rang 814 bei 90527 Spielern)
Dabei seit: 02.09.2013
Online am: 13.12.2018
Drachen:  Nico   Yukere   Illmerion  
Gilde:  crux
Freunde: Benny66  Dracaena  Paloma  mimihops  Anthroposoph  tabeha  RixeRatsche  Holler  SirNicholas  Stephan04  martha  Jocy  Macheeba  xenia5  Israebel  Sascha27  Laurelin  Lyriel  NixolineDieDrachenflüsterin  Yidara  Livele  Namako  Angeloutofdark  Funke73  Sternenfee  GoldenWings  Eulenspiegel  Eddy-Kimble  Wurli  urbi  Karmesin  Schneepunzel  Nick250  Atalante  ComtedeBeaurepaire  Darastrix  VeronikaNik  el-drago  buddler  condora  wolke7  morko  Greisty  Likimeya  UnShallachs  Roderic  Andrachel 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 4 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Begrüßungstext:
Willkommen!
Schön das du vorbeischaust ;)


Vielen lieben Dank für die vielen sehr schönen Gästebucheinträge!

Gästebucheintrag von sonny am 09.12.2018 14:57Uhr

Seid gegrüsst all meine lieben Freunde,

hier schreibt Mimmi (Drachenunholdin)

Schon lange habe ich nichts von mir hören lassen, aber es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an Euch denke und Euch meine Liebe schenke.
Ich vertrete für die nächsten 3 Tage Sonny, deshalb schreibe ich Heute auch selbst.

Weihnachtswünsche

Ich wünsche Dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voll Gelassenheit,
die Dir die Weihnachtstage retten,
die Wogen voller Hektik glätten.

Ich wünsche Dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voll Besinnlichkeit,
die Dich die Werte lässt erkennen,
um sie beim wahren Wert zu nennen.

Ich wünsche Dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voller Herzlichkeit,
die Dir Dein Leben heller macht,
wenn auch die Sonne mal nicht lacht.

Was jetzt zu wünschen übrig bliebe?
Ein Päckchen voller Menschenliebe!
Nicht nur zur Weihnachtszeit!
Ich wünsch Dir´s für die ganze Zeit

Fühlt Euch liebevoll umarmt und gedrückt von Mimmi

Die Botschaft von Weihnachten:

Es gibt keine größere Kraft als die Liebe.
Sie überwindet den Hass
wie das Licht die Finsterniss.

Martin Luther King

Wir wünschen Euch eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise Euerer Lieben

Mimmi und Uraxaner

Gästebucheintrag von sonny am 10.07.2018 20:23Uhr

Ein kleines Lied

Ein kleines Lied. Wie geht's nur an,
Dass man so lieb es haben kann,
Was liegt darin? Erzähle!
Es liegt darin ein wenig Klang,
Ein wenig Wohllaut und Gesang
Und eine ganze Seele.

(Marie von Ebner-Eschenbach 1830-1916, österr. Schriftstellerin)

Von Mimmi die allerliebsten Grüsse, fühlt Euch von ihr gedrückt.

Auch von mir l.G. Sonny

Gästebucheintrag von Andrachel am 28.06.2018 15:39Uhr

Vielen Dank für Deine Hilfe, bei meiner Jagd nach dem Goldenen Ei der Berühmtheit. Es ist geschafft und ich freue mich sehr darüber! :)

LG Andrachel

Gästebucheintrag von sonny am 20.04.2018 21:08Uhr

Dies kommt mit innigen Grüßen und wünschen für ein schönes Wochenende,als Auftrag an ihre Freunde,

von Mimmi.


Mögest du Weggefährten haben, die mit dir ein Stück des Weges teilen auf der langen Reise durch das Abenteuer Leben.

S.W. u.l.G. Sunny

Gästebucheintrag von Hashimoto am 15.03.2018 12:21Uhr


Frühlings Ankunft

Grüner Schimmer spielet wieder
Drüben über Wies' und Feld.
Frohe Hoffnung senkt sich nieder
Auf die stumme trübe Welt.
Ja, nach langen Winterleiden
Kehrt der Frühling uns zurück,
Will die Welt in Freude kleiden,
Will uns bringen neues Glück.

Seht, ein Schmetterling als Bote
Zieht einher in Frühlingstracht,
Meldet uns, dass alles Tote
Nun zum Leben auferwacht.
Nur die Veilchen schüchtern wagen
Aufzuschau'n zum Sonnenschein;
Ist es doch, als ob sie fragen:
»Sollt' es denn schon Frühling sein?«

Seht, wie sich die Lerchen schwingen
In das blaue Himmelszelt!
Wie sie schwirren, wie sie singen
Über uns herab ins Feld!
Alles Leid entflieht auf Erden
Vor des Frühlings Freud' und Lust –
Nun, so soll's auch Frühling werden,
Frühling auch in unsrer Brust!

Autor: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Frühlingshafte Grüße sendet
Hashimoto



Alter: 54
Geschlecht: w
Land: Deutschland
Sternzeichen: Widder
Status: verheiratet
Ich suche: immer irgendwas

Anzeige



Tooltip