Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  09.12.2019 17:20:01 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von jikaku aus jikakusien.
X
3
2
1

Stadt: jikakusien
Punkte: 26097 (Rang 526 bei 90946 Spielern)
Dabei seit: 29.01.2011
Drachen:  Yûkei   Kairoku   Ishi   Hikari   Kyûsoku   Kin   Mato   Ichiban   Chisei   Kurayami   Hibana   Senshi   Metsuke   Yūyō   Saku   Aiyoku   Sawayaka   Taki   Umi   Sakari   Rakurai   Kosui   Hana   Azayaka   Drachenei_T   Drachenei_MA   Shizu   Minto   Mitsurin   Drachenei_VM   Kenshu  
Gilde:  Dhell
Freunde: Diedra  Alindra  horatio  Oitron  DragonLady  Tzwen  Talwar  Allessandra  Tervicz  Akella  reSa  mondsee  Kugari  ione  GuyIncognito  Israebel  Niall  Gruftie2010  Ashley  Kintara  angeleyes  Bananendealer  McCain123  blumengirl  squip  betaxolol  Cheyiza  GuckMuck  Schnetti  Trollkopp  Zwergnase  nasenbaer  FlyingKangaroo  Doody  billeoper  Kalteschulter  Denryu  Blondy  Bally  Meisendrache  EHAWEE  Arwil  Eisele  DornDrache  DerDrache  Tarascon  Suki  Jagaya  Ruesselratte  hellfax  Lady_Iva  Funke73  Charlienia  Miss_Sunshine  Terrados  GreatDragonheart  VeronikaNik  Draughter  Rohroh  Sokratina  Jaraan  Legard  BilboBeutlin 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Begrüßungstext:
Willkommen auf meiner Seite <(^ ^)>
Meine Hobbys:
lesen, im Chor singen, Wing Tsun, Mittelaltermärkte besuchen
Mein Beruf:
Pharmatechnik
Mein Schulabschluss:
Gymmi; HS-Studium
Ich wohne:
schön, mit Schokoladengeruch ~~~ <(^ ^)> ~~~

Gästebucheintrag von Hashimoto am 03.10.2019 20:29Uhr

ڿڰۣ♥ڿڰۣ♥ڿڰۣ♥ڿ

Herbst

Kaum ist die heiße Zeit gegangen
Und Nebelschwaden steigen auf
Hat uns der kühle Herbst gefangen
Mit buntem Blätterreigen zuhauf.

Wie schön ist‘s jetzt zu gehen
Durch bunten Blätterwald
Und manchmal bleibt man stehen
Auch wenn es schon ein bisschen kalt.

Doch noch wärmt uns die Sonne
Mit manchem lichtem Strahl
Der Tag ist pure Wonne
Ach wär’s nicht nur einmal.

So freu‘n wir uns am Leben
Bei Nebel und bei Licht
Was uns die Welt kann geben
Bis dass die Nacht anbricht.

(Copyright by Ludwig Strunz)

HERBSTLICHE GRÜSSE

HASHIMOTO

Gästebucheintrag von Hashimoto am 16.04.2019 19:22Uhr


Osterspaziergang

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
durch des Frühlings holden, belebenden Blick.
Im Tale grünet Hoffnungsglück.
Der alte Winter in seiner Schwäche
zog sich in rauhe Berge zurück.
Von dorther sendet er, fliehend, nur
ohnmächtige Schauer körnigen Eises
in Streifen über die grünende Flur.
Aber die Sonne duldet kein Weisses.
Überall regt sich Bildung und Streben,
alles will sie mit Farbe beleben.
Doch an Blumen fehlts im Revier.
Sie nimmt geputzte Menschen dafür.

Kehre dich um, von diesen Höhen
nach der Stadt zurückzusehen!
Aus dem hohlen, finstern Tor
dringt ein buntes Gewimmel hervor.
Jeder sonnt sich heute so gern.
Sie feiern die Auferstehung des Herrn,
denn sie sind selber auferstanden.
Aus niedriger Häuser dumpfen Gemächern,
aus Handwerks- und Gewerbesbanden,
aus dem Druck von Giebeln und Dächern,
aus der Strassen quetschender Enge,
aus der Kirchen ehrwürdiger Nacht
sind sie alle ans Licht gebracht.

Sieh nur, sieh, wie behend sich die Menge
durch die Gärten und Felder zerschlägt,
wie der Fluss in Breit und Länge
so manchen lustigen Nachen bewegt,
und, bis zum Sinken überladen,
entfernt sich dieser letzte Kahn.
Selbst von des Berges ferner Pfaden
blinken uns farbige Kleider an.
Ich höre schon des Dorfs Getümmel.
Hier ist des Volkes wahrer Himmel.
Zufrieden jauchzet gross und klein:
Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein!

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter)

Ein frohes Osterfest wünscht
Hashimoto

Gästebucheintrag von Miss_Sunshine am 18.11.2015 09:21Uhr

Juhuuu... da glitzert was in meinem Städtchen... ein goldenes Ei ist dank deiner Hilfe letzte Nacht bei mir erschienen.

Vielen, lieben Dank
Missy

Gästebucheintrag von Alindra am 25.01.2015 14:38Uhr

.....{\......._____.....,
.....{*.\.....(*~*~*).../}
....{.~.*\....////^^\../~ }
....{*....\..(((/.6.6./.*}
....{..*.~.\.)))c..=.)*..}
.....{*...*.////'_/~` .~.}
......{~.*.((((.`.`\.*}' ..::»Für Dich
.......`{.~.)))`\.\))_.-:*:-
..........`{.(()..`\_.-'`.`:'
............` )/.`..|
.............(....\'
..............\....\
.........._ .__\...|
........|` `'...``Y;
........|./``-../../
........`'......|./
................/.`-._
.. ..............`-----

Ein Schutzengel !

Gästebucheintrag von Narvalvar am 16.12.2013 15:43Uhr

Er konnte den köstlichen Braten von Großmutter und das duftende Brot seiner Mutter beinahe riechen. Ein Kranz aus Eibenzweigen schmückte den einfachen Holztisch, an dem sie speisen wollten. Auch an jenem Abend widmete seine Mutter das Tischgebet wie immer ihrem Ehegatten, Erylans Vater. Er selbst hatte kaum Erinnerungen an ihn, wusste das meiste nur von Erzählungen seiner Mutter. Als sein Vater mit dem Schiff zu einer weiten Reise aufgebrochen war, musste Erylan drei Jahre alt gewesen sein. Ein gutes Jahr später erhielt seine Mutter den ersten Brief, der das letzte Lebenszeichen ihres Mannes sein sollte. Gerade zu Weihnachten waren die Gebete seiner Mutter von vielen Tränen begleitet.

Mit diesem Auszug aus der prämierten Geschichte (Platz 1 der »schönsten Weihnachtsbücher« auf Lovelybooks)
»Weihnachtliches Wunder«
wünsche ich ein zauberhaftes Weihnachtsfest,
Narvalvar



Alter: 30
Geschlecht: w
Land: Deutschland
Sternzeichen: Waage
Größe: 175
Haare: braun

Anzeige



Tooltip