Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  23.04.2019 12:59:08 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von kaeferli aus kaeferlisien.
X
3
2
1

Stadt: kaeferlisien
Punkte: 18941 (Rang 1997 bei 90683 Spielern)
Dabei seit: 01.02.2015
Online am: 22.04.2019
Drachen:  Mökki   Moderkäfer   Neutry  
Gilde:  -
Freunde: Andy7  Zuckerguss  Loan  Muriel 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:



Gästebucheintrag von Muriel am 21.11.2017 09:30Uhr

Da vermutlich viele von uns die Scripte nutzen und im FF damit neuerdings Probleme haben (Version 57.0 und folgende), die sich leider auch nicht in näherer Zeit lösen lassen, hier eine Anleitung für eine dauerhafte Lösung:

Betroffen sind die Scripte "Ressourcen-Indikator", "Pimp my Dragosien" und "CDAS Arenamanager". Das liegt grob gesagt daran, dass die Scriptfunktionen im Firefox umgestellt wurden. Deshalb müssten alle Scripts von deren Autoren umgeschrieben werden, damit sie wieder korrekt unter Greasemonkey laufen. Das kann allerdings eine kleine Weile bis zu einer Ewigkeit dauern, daher haben ein paar Leute inklusive mir folgende Lösung erarbeitet, die ich euch in einer kleinen Schritt-für-Schritt-Anleitung vorstellen möchte:

Wer sehr viel Wert auf seine Drachenlogs legt, also den Verlauf der Steigerungen, der sollte vorab einfach die Daten aus dem Reiter "log" kopieren und mit einem Textprogramm sichern, für jeden Drachen einzeln natürlich.

1.) den Greasemonkey deaktivieren. Ihr findet ihn unter "Einstellungen/Add-ons/Erweiterungen". Dort den Button "Deaktivieren" drücken. Damit ist der Greasemonkey nicht mehr aktiv. Bitte NICHT löschen, eventuell können Daten in die Lösung importiert werden, das ist aber noch nicht spruchreif.

2.) unter dem Link: https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/violentmonkey/ die Erweiterung "Violentmonkey" herunterladen und dem Firefox hinzufügen. Er ist direkt nach der automatischen Installation aktiv und benötigt im Normalfall keine weiteren Einstellungen. Wenn alles geklappt hat, ist jetzt oben rechts im Browser ein kleiner Affenkopf zu sehen, ähnlich dem des Greasemonkey.

3.) unter dem Link: http://www.dragopedia.de/doku.php?id=tools:scrams_script unter dem Punkt "Schnellinstallation" "Version vom 19.8.2012 mit Anpassungen an Greasemonkey 2" anklicken. In einem neuen Tab erscheint die Seite "Skript installieren - Violentmonkey" Oben rechts den Button "Installation bestätigen" drücken, und das Skript wird dem Violentmonkey hinzugefügt.

4.) Pimp my Dragosien erscheint unter dem Link: https://greasyfork.org/de/scripts/680-pimp-my-dragosien. Hier einfach den grünen Button "Skript installieren" drücken und wieder im Violentmonkey Installation bestätigen. Damit ist auch dieses Skript wieder verfügbar.

5.) Den "CDAS-Arenamanager" brauchen eigentlich nur Drachentrainer, da sich seine Funktionen ausschließlich mit der Gildenarena befassen. Der Link lautet: http://borsti.bplaced.net/scripte/
hier auf den zweiten Eintrag "CDAS Arena Manager.user.js" klicken und wieder die Installation bestätigen. Damit ist auch dieses Skript hinzugefügt.

6.) Wenn alles geklappt hat, ist über dem Affenkopf (rechts oben in der Adressleiste des FF) eine kleine "3" zu sehen, die die Anzahl der aktiven Scripts angibt. Ein Klick mit der linken Maustaste auf den Affenkopf öffnet ein Pulldown-Menü in dem jetzt die drei neu installierten Scripts aufgeführt sind. Sie können hier auch an- und abgeschaltet werden. (Ergänzung: Das dritte Script wird nur angezeigt, wenn ihr euch in der Gildenarena befindet). Zudem ist hier auch die Funktion zu finden, sowohl die Scripte als auch deren Daten zu importieren und exportieren, was wichtig sein könnte, falls jemand eine Lösung für die alten Logdateien im Greasemonkey findet...

7.) Nun folgen noch ein paar abschließende Schritte im Spiel selbst:

Damit der Ressourcenindikator die aktuellen Daten neu einlesen kann, muss man einmal alle Betriebe (incl. Lager und Drachenturm) sowie am Markt einmal alle Produkte durchklicken. Anschließend dieselbe Prozedur mit allen Drachen in eurem Turm durchführen, damit das Skript auch sie kennenlernt. Im Drachenprofil muss man eventuell mehrmals die einzelnen Reiter klicken, auf jeden Fall aber den Reiter der Dracheneigenschaften (da wo man steigert) bis die Dragballstärke wieder angezeigt wird. (Achtung, das funktioniert nur bei aktiven Dragballern und Jungdrachen, bei den Rentnern wird aufgrund eines kleinen Bug im Spiel kein Dragballwert mehr angezeigt.) Zudem sollte man im Reiter "C" von Pimp my Dragosien die Punkte 23 bis 25 deaktivieren, die beissen sich mit dem Arenamanager, falls man beide nutzen möchte.

8.) Herzlichen Glückwunsch, nun sollte euer Dragosien wieder wie gewohnt funktionieren - wobei alle Drachenlogs leider verloren sind - voerst oder auch dauerhaft.

Diese Anleitung ist von mir getestet, ausserdem von Michahel, Lorddark59 und von Reelstory, bei uns allen funktioniert es einwandfrei.

Sollte darüberhinaus jemand dem guten alten Firefox kein Vertrauen mehr schenken wollen:
Violentmonkey wurde für OPERA entwickelt, die Prozedur ist im Browser Opera identisch und läuft sauber und störungsfrei.

*Luftholt* so... das wars nun aber auch... liebe Grüsse, Eure pyra!


Geschlecht: w

Anzeige



Tooltip